Uns fehlen die Worte,
aber Gottes Wort lässt uns nicht sprachlos bleiben.

Worte des 6. Psalms

Ich bin wie ein morscher Baum.

Mach mich wieder gesund, HERR!
Denn meine Knochen sind brüchig.

Meine Seele ist voller Angst.
HERR, ich frage dich: »Wie lange noch?«

Komm doch zu mir zurück, HERR!
Hilf meiner Seele aus dem Unglück heraus!
Rette mich! Du bist doch voller Güte!

Denn im Tod denkt keiner mehr an dich.
Und unten im Totenreich –
wer singt dort noch zu deinem Lob?

Vom Seufzen bin ich ganz erschöpft.
Nachts schwimmt mein Krankenbett in Tränen.
Vom vielen Weinen ist mein Kissen nass.

Vor Kummer sind meine Augen geschwollen.
Sie haben ihren ganzen Glanz verloren.

Was mein Leben zerstören will umgibt mich.

Mach dich davon, du Vogel des Todes!

Denn der HERR hat mein Weinen gehört.
Der HERR hat mein Bitten gehört.
Der HERR nimmt mein Gebet an.

zurück

   

Copyright ©  Ev.-Luth. Kirchgemeindeverband Wachsenburggemeinde   |   Impressum 

Besucher: Heute: 14 | Gestern: 27 | Woche: 67 | Monat: 67 | Gesamt: 29626